IMPRESSUM

IMPRESSUM

ACUROC GmbH
Im Hostert 9 | 65510 Idstein
Tel.: +49-6434-906348 | Fax: +49-6434-906349
E-Mail: info@acuroc.de
Web: www.acuroc.de

Geschäftsführer und verantwortlich für die Inhalte dieser Webseite:
Dr. Consuela Utsch

Geschäftsform:
GmbH

Registerort:
Amtsgericht Wiesbaden

Registernummer:
HRB 21550

Umsatzsteuer-ID:
DE 232 441 318

ACUROC GmbH
Im Hostert 9 | 65510 Idstein
Tel.: +49-6434-906348 | Fax: +49-6434-906349
E-Mail: info@acuroc.de
Web: www.acuroc.de

Geschäftsführer und verantwortlich für die Inhalte dieser Webseite:
Dr. Consuela Utsch

Geschäftsform:
GmbH

Registerort:
Amtsgericht Wiesbaden

Registernummer:
HRB 21550

Umsatzsteuer-ID:
DE 232 441 318

RECHTLICHE HINWEISE

1. Haftungsbeschränkung
Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf Eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

2. Externe Links
Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter („externe Links”). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

3. Urheber- und Leistungsschutzrechte
Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

4. Datenschutz
Durch den Besuch der Website des Anbieters können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

5. Besondere Nutzungsbedingungen
Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Nummern 1. bis 4. abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.

RECHTLICHE HINWEISE

1. Haftungsbeschränkung
Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf Eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

2. Externe Links
Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter („externe Links”). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

3. Urheber- und Leistungsschutzrechte
Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

4. Datenschutz
Durch den Besuch der Website des Anbieters können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

5. Besondere Nutzungsbedingungen
Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Nummern 1. bis 4. abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.

COPYRIGHT STATEMENTS

ITIL® and PRINCE2®
– is a registered trade mark of AXELOS Limited, used under permission of AXELOS Limited. All rights reserved. –

The Swirl logoTM
– is a trade mark of AXELOS Limited, used under permission of AXELOS Limited. All rights reserved. –

AQRO®
– is a registered trademark of Active Qualified Human Resource Organization GmBH. –

The APMG-International Change Management | Swirl Device Logo
– is a trademark of the APM Group Limited, used under permission of the APM Group Limited. All rights reserved. –

COPYRIGHT STATEMENTS

ITIL® and PRINCE2®
– is a registered trade mark of AXELOS Limited, used under permission of AXELOS Limited. All rights reserved. –

The Swirl logoTM
– is a trade mark of AXELOS Limited, used under permission of AXELOS Limited. All rights reserved. –

AQRO®
– is a registered trademark of Active Qualified Human Resource Organization GmBH. –

The APMG-International Change Management | Swirl Device Logo
– is a trademark of the APM Group Limited, used under permission of the APM Group Limited. All rights reserved. –

ALLGEMEINE GESCHÄFTS­BEDINGUNGEN

Anmeldungen
Anmeldungen zu Seminaren müssen schriftlich per Brief, per Mail, via Internet oder per Telefax erfolgen. Der Eingang der Anmeldung wird schriftlich bestätigt. Nach erfolgter Kurs­teilnahme wird dem Teil­nehmer die Rechnung übersandt, die innerhalb von 14 Tagen zur Zahlung fällig ist.

Seminargebühren
Die Seminar­gebühr beinhaltet die Bereit­stellung speziell für die Schulung konfi­gurierter Hard- und Software für die Dauer des Seminars. Die Teilnehmer erhalten weiterhin kursbeg­leitende Unterlagen. Alle Seminar­gebühren verstehen sich zuzüglich der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwert­steuer.

Angebote
Schriftlich verfasste Angebote behalten für sechs Wochen ihre Gültigkeit, wenn diese nicht explizit im Angebot angegeben ist. Es gilt das Verfassungs­datum des Angebots.

Rücktritt/Stornierung
a). Absage des Seminars durch die ACUROC GmbH
Im Falle der Überbuchung wird der Anmeldende zeitnah informiert. Er erhält dann eine etwaig bereits geleistete Zahlung zurück.
b). Absage des Seminars durch den Kunden
Jede Anmeldung ist verbindlich. Bei Stornierung Ihrer Anmeldung bis 14 Tage vor Veran­staltungs­termin erheben wir keine Storno­gebühr. Bei Stornierung im Zeitraum von 13 Tagen bis 3 Tagen vor dem Veran­staltungs­termin erheben wir eine Bear­beitungs­gebühr von 50% der Teilnahme­gebühr. Bei späteren Absagen wird die gesamte Teilnahme­gebühr berechnet.

Die Stornoerklärung bedarf der Textform.

Eine Stornierung des gebuchten und die Umbuchung auf ein anderes Seminar ist jedoch bis zu 3 Tage vor dem Veran­staltungs­termin kostenfrei möglich. Diese Umbuchungs­möglichkeit kann nicht wiederholt in Anspruch genommen werden für die Veran­staltung, auf welche umgebucht wurde. Ein Anspruch auf Rückzahlung einer bereits bezahlten Seminar­gebühr besteht nicht.

Seminarinhalte
Das jeweilige Seminar wird nach dem derzeitigen aktuellen Wissensstand sorgfältig vorbereitet und durchgeführt. Für erteilten Rat und die Verwertung der erworbenen Kenntnisse übernehmen wir keine Haftung. Kursbeg­leitende Arbeits­mappen bzw. Software dürfen zu keiner Zeit und unter keinen Umständen fotome­chanisch oder elektronisch verviel­fältigt werden.

Programmänderung und Ausfall/Absage von Seminaren
Sind bis vier Arbeitstage vor Kursbeginn der im Katalog ausgeschrieben Kurse weniger als die ausgedruckte Mindest­teilnehmer­zahl ange­meldet, behält sich die ACUROC GmbH vor, die Dauer des Seminars bei gleich­bleibenden Preisen zu kürzen oder abzusagen. Die bis dahin angemeldeten Teilnehmer werden hiervon unter­richtet.

Die Absage von Seminaren, z. B. bei Ausfall eines Dozenten, zu geringer Teil­nehmer­zahl (spätestens 2 Wochen vor Beginn), Hotel­schließung, höherer Gewalt müssen wir uns aus verständ­lichen Gründen vorbe­halten. Wir sind bemüht, Ihnen Absagen oder notwen­dige Änderungen schnellst­möglich mitzu­teilen. Soweit der Gesamt­charakter der Veran­staltung dadurch gewahrt wird, bleiben Programm­änderungen ausdrück­lich vorbehalten. Unwesent­liche Änderungen im Veran­staltungs­ablauf, eine zumutbare Verlegung oder ein Dozenten­wechsel des Veran­staltungs­ortes berechtigen nicht zur Preis­minderung oder zum Rücktritt vom Vertrag. Die bereits gezahlte Teilnehmer­gebühr wird Ihnen im Falle der Absage durch uns erstattet. Ein Anspruch auf Ersatz von Reise- und Übernach­tungs­kosten sowie Arbeits­ausfall besteht nicht. Für mittelbare Schäden, insbe­sondere entgangener Gewinn oder Ansprüche Dritter, wird nicht gehaftet. Weiter­gehende Ansprüche sind ausgeschlossen. Dies gilt nicht in Fällen vorsätz­lichen oder grob fahr­lässigen Verhaltens unseres Hauses.

Sonstiges
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäfts­bedingungen unwirksam sein oder unwirksam werden, bleiben die übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.

KONTAKT

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

ALLGEMEINE GESCHÄFTS­BEDINGUNGEN

Anmeldungen
Anmeldungen zu Seminaren müssen schriftlich per Brief, per Mail, via Internet oder per Telefax erfolgen. Der Eingang der Anmeldung wird schriftlich bestätigt. Nach erfolgter Kurs­teilnahme wird dem Teil­nehmer die Rechnung übersandt, die innerhalb von 14 Tagen zur Zahlung fällig ist.

Seminargebühren
Die Seminar­gebühr beinhaltet die Bereit­stellung speziell für die Schulung konfi­gurierter Hard- und Software für die Dauer des Seminars. Die Teilnehmer erhalten weiterhin kursbeg­leitende Unterlagen. Alle Seminar­gebühren verstehen sich zuzüglich der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwert­steuer.

Angebote
Schriftlich verfasste Angebote behalten für sechs Wochen ihre Gültigkeit, wenn diese nicht explizit im Angebot angegeben ist. Es gilt das Verfassungs­datum des Angebots.

Rücktritt/Stornierung
a). Absage des Seminars durch die ACUROC GmbH
Im Falle der Überbuchung wird der Anmeldende zeitnah informiert. Er erhält dann eine etwaig bereits geleistete Zahlung zurück.
b). Absage des Seminars durch den Kunden
Jede Anmeldung ist verbindlich. Bei Stornierung Ihrer Anmeldung bis 14 Tage vor Veran­staltungs­termin erheben wir keine Storno­gebühr. Bei Stornierung im Zeitraum von 13 Tagen bis 3 Tagen vor dem Veran­staltungs­termin erheben wir eine Bear­beitungs­gebühr von 50% der Teilnahme­gebühr. Bei späteren Absagen wird die gesamte Teilnahme­gebühr berechnet.

Die Stornoerklärung bedarf der Textform.

Eine Stornierung des gebuchten und die Umbuchung auf ein anderes Seminar ist jedoch bis zu 3 Tage vor dem Veran­staltungs­termin kostenfrei möglich. Diese Umbuchungs­möglichkeit kann nicht wiederholt in Anspruch genommen werden für die Veran­staltung, auf welche umgebucht wurde. Ein Anspruch auf Rückzahlung einer bereits bezahlten Seminar­gebühr besteht nicht.

Seminarinhalte
Das jeweilige Seminar wird nach dem derzeitigen aktuellen Wissensstand sorgfältig vorbereitet und durchgeführt. Für erteilten Rat und die Verwertung der erworbenen Kenntnisse übernehmen wir keine Haftung. Kursbeg­leitende Arbeits­mappen bzw. Software dürfen zu keiner Zeit und unter keinen Umständen fotome­chanisch oder elektronisch verviel­fältigt werden.

Programmänderung und Ausfall/Absage von Seminaren
Sind bis vier Arbeitstage vor Kursbeginn der im Katalog ausgeschrieben Kurse weniger als die ausgedruckte Mindest­teilnehmer­zahl angemeldet, behält sich die ACUROC GmbH vor, die Dauer des Seminars bei gleich­bleibenden Preisen zu kürzen oder abzusagen. Die bis dahin angemeldeten Teilnehmer werden hiervon unterrichtet.

Die Absage von Seminaren, z. B. bei Ausfall eines Dozenten, zu geringer Teil­nehmer­zahl (spätestens 2 Wochen vor Beginn), Hotel­schließung, höherer Gewalt müssen wir uns aus verständ­lichen Gründen vorbe­halten. Wir sind bemüht, Ihnen Absagen oder notwen­dige Änderungen schnellst­möglich mitzu­teilen. Soweit der Gesamt­charakter der Veran­staltung dadurch gewahrt wird, bleiben Programm­änderungen ausdrück­lich vorbehalten. Unwesent­liche Änderungen im Veran­staltungs­ablauf, eine zumutbare Verlegung oder ein Dozenten­wechsel des Veran­staltungs­ortes berechtigen nicht zur Preis­minderung oder zum Rücktritt vom Vertrag. Die bereits gezahlte Teilnehmer­gebühr wird Ihnen im Falle der Absage durch uns erstattet. Ein Anspruch auf Ersatz von Reise- und Übernach­tungs­kosten sowie Arbeits­ausfall besteht nicht. Für mittelbare Schäden, insbe­sondere entgangener Gewinn oder Ansprüche Dritter, wird nicht gehaftet. Weiter­gehende Ansprüche sind ausgeschlossen. Dies gilt nicht in Fällen vorsätz­lichen oder grob fahr­lässigen Verhaltens unseres Hauses.

Sonstiges
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäfts­bedingungen unwirksam sein oder unwirksam werden, bleiben die übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.

KONTAKT

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Wie Sie uns erreichen

Wir freuen uns auf eine Zusammenarbeit mit Ihnen

  • Tel.: +49-6434-906348

  • Fax: +49-6434-906349

  • Adresse: Im Hostert 9, 65510 Idstein

Formular

Gerne können Sie dieses Formular für Ihre Kontakt­anfragen und Anmer­kungen benutzen

Vor- und Nachname

E-Mail-Adresse

Betreff

Ihre Nachricht